Updates

under construction .....

Cuties

[ X ] [ X ] [ X ] [ X ] [ X ] [ X ]
Start Diary About

Gästebuch Contact Archiv
Links Credits Designer

wieder mal ein eintrag und gleich ein neues design dazu. an der stelle mal herzlichen dank an den wehrten designer.

lange zeit ists her das ich geschrieben habe (naja verhältnismäßig halt) und im grunde hat sich nicht wirklich etwas getan seit der zeit. die mündlichen prüfungen kommen näher. alle schmeißen die nerven weg, drehen total durch. ich bin eigentlich ganz "cool" wird schon schief gehn denk ich mal. schriftliche arbeiten wruden sowohl in englisch deutsch wie auch in mathe mit 2 benotet. bin ziemlich zufrieden. hätt ich nicht gedacht. schön wenn man positiv überrascht wird

um meine beste freundin steht es nicht besonders gut. sie ist total durch den wind, redet sich sachen ein die nie im leben eintreffen werden. ist von ihrem versagen überzeugt und dreht ziemlich durch. abgesehn davon besteht sie nur noch aus haut und knochen. ich weiß das sie krank ist. das kann niemand mehr leugnen. sie sieht es nicht und sieht es auch nicht ein. ich steh dem ganzen etwas zwiespältig gegenüber. ich versteh ihr gesamtes handeln und denken nicht mehr. das ist mir so fremd. ich versteh auch ihre jammerei nicht, obwohl ich ihr das natürlich nie so sagen würd. sie spinnt sich einfach total was zusammen. ich bin natürlich für sie da, hör immer brav zu und tu alles worum sie mich bittet, aber ehrlich gesagt, so böse es klingt sie nervt mich extremst. ich komm mir von ihr leicht benutz vor. sie braucht mich nur wenn sie jemanden zum "anjammern" braucht. ansonsten sieht sie mich eh nicht oder ignorier wenn ich sie mal um etwas bitte. weiß nicht ob das noch mal anders wird. frag mich nur ob es berechtigt ist, dass ich mir teilweise verarscht vorkomme?

ein zweites "sorgenkind" hab ich auch noch, aber ihn peppel ich schon auf. das ist weniger aussichtlos. das schaff ich. eigentlich bin ich erstaunt über mich selber das ich relativ gut zur zeit mit den ganzen anforderungen klar komme die an mich gestellt werden.

naja lange rede kurzer sinn. alles wie immer nur ein stück weit mehr optimismus im kopf und herzen. lest das hier überhaupt noch jemand? kommentare würden womöglich gut tun. tja who cares....

Harmonie.Junkie

28.5.07 21:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de